Diese Website verwendet cookies, um die Benutzung effizienter zu machen. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung der cookies OK

Esercito concertante

Datum:

02/03/2017


Esercito concertante

Luisa Sello (Flöte), Giacomo Birner (Violine), Alberto Busettini (Cembalo)

Das Konzert bringt eine Friedensbotschaft in Bezug auf den Ersten Weltkrieg zu seinem Hundertsten Jahrestag ausdrücken. Das „Bataillon“ setzt sich aus Musikern und nicht aus Soldaten zusammen, und leitet dank der Universalsprache der Musik einen Dialog ein, indem sie als Botschafter der Erinnerung und der Verbreitung verschiedener Kulturen musikalisch die Länder der Verbündeten wie der Gegner durchqueren.

Die Schauspieler Bruna Braidotti und Luca Zanetti lesen Verse von Pietro Mattioni und Prosatexte von Carlo Sgorlon, die Edda Agarinis Sgorlon freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

 

In Zusammenarbeit mit Compagnia Arti & Mestieri und Soever Promotion

Bando della Regione FVG “Contributi per progetti riguardanti la realizzazione di eventi e manifestazioni attinenti i fatti della Prima Guerra Mondiale”

gg   logo osce en logotype rgb   logo fvg

Informationen

Datum: Do 2 Mär 2017

Uhrzeit: Um 18:00

Eintritt : Frei


Ort:

Istituto Italiano di Cultura

1174