Diese Website verwendet cookies, um die Benutzung effizienter zu machen. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung der cookies OK

Lass deine Hände sprechen

Datum:

06/05/2017


Lass deine Hände sprechen

Italien ist für seine lebhafte, gestenreiche Sprache bekannt. Wenn erzählt oder diskutiert wird, dann passiert das nicht zuletzt auch mit den Händen.
Bei dieser Station des europäischen Projektes Route 28 erwecken Monica Giovinazzi und ihre „Commedia dell’Arte“ - Gruppe die Gesten zum Leben: Sie inszenieren in traditionellen Masken und Kostümen kleine Szenen - und üben mit dem Publikum den Einsatz der Gestik. Geschmückt ist das Atelier mit Fotos von Werken des Künstlers Bruno Munari, der die Gesten in Grafiken festgehalten hat.
Route 28 ist ein Projekt des Kulturvereins MOSAIK und führt die Besucher zu verschiedenen Länderstationen in Wien. Die Reise beginnt um 13 Uhr mit musikalischem Auftakt im Hof des MuseumsQuartier und von dort geht es für die Italienliebhaber direkt zum Veranstaltungsort.

ORT: Atelier Alberi, Kirchengasse 33, 1070 Wien
Teilnahme nur mit Anmeldung
Info, Anmeldung und Programm: www.route28.eu/italien

Informationen

Datum: Sa 6 Mai 2017

Uhrzeit: Von 13:00 bis 21:00

Organisiert von : Atelier Alberi

In Zusammenarbeit mit : Italienisches Kulturinstitut

Eintritt : Frei


Ort:

Atélier Alberi, Kirchengasse 33, 1070 Wien

1188