Diese Website verwendet cookies, um die Benutzung effizienter zu machen. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung der cookies OK

Gioachino Rossini-Raritäten in DVD: Ermione

Datum:

20/02/2018


Gioachino Rossini-Raritäten in DVD: Ermione

143 Minuten | Produktion ROF/Dynamic 2008

Ermione ist eine Oper in zwei Akten von Gioachino Rossini mit einem Libretto von Andrea Leone Tottola. Der Text hat die Tragödie Andromaque von Racine zur Vorlage und erzählt Ereignisse aus der Zeit nach dem Fall Trojas. Die Protagonisten sind Charaktere aus der Ilias und den griechischen Tragödien.
Vermutlich wegen ihres tragischen Inhalts hatte die Oper bei der Uraufführung im Jahr 1819 in Neapel keinen Erfolg und wurde deswegen bis 1987 anläßlich des Rossini Opera Festival in Pesaro in keinem anderen Theater aufgeführt. Heutzutage gilt Ermione als eine der besten ernsten Opern Rossinis.

Eine Kooperation von: Italienisches Kulturinstitut mit Rossini Opera Festival

Informationen

Datum: Di 20 Feb 2018

Uhrzeit: Um 19:00

Organisiert von : Italienisches Kulturinstitut Wien

In Zusammenarbeit mit : Rossini Opera Festival, Pesaro

Eintritt : Frei


Ort:

Istituto Italiano di Cultura

1245