Diese Website verwendet cookies, um die Benutzung effizienter zu machen. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung der cookies OK

Filmschau: Tribute Edoardo Winspeare

Datum:

30/04/2018


Filmschau: Tribute Edoardo Winspeare

Seit gut zwei Jahrzehten porträtiert der in Klagenfurt geborene Edoardo Winspeare die Gegend des Salento in Apulien, in einer intensiven Beschäftigung mit deren Kultur und gesellschaftlichen sowie wirtschaftlichen Veränderungen. Gezeigt werden im Stadtkino Wien folgende Spielfilme:

Montag, 30. April 18:00 Uhr Pizzicata | 91 Min. | Deutschland-Italien 1996 | OmeU

                         20:15 Uhr Sangue Vivo | 95 Min. | Italien 2000 | OmeU

Dienstag, 1. Mai 18:00 Uhr In grazia di Dio | 127 Min. | Italien 2014 | OmdU

                        20:45 Uhr La vita in comune | 110 Min. | Italien 2017 | OmeU

Mittwoch, 2. Mai 18:00 Uhr Il Miracolo | 93 Min. | Italien 2003 | OmeU

                        20:15 Uhr Galantuomini | 100 Min. | Italien 2008 | OmeU

Donnerstag, 3. Mai 18:00 Uhr Sangue Vivo | 95 Min. | Italien 2000 | OmeU

                            20:15 Uhr In grazia di Dio | 127 Min. | Italien 2014 | OmdU

Edoardo Winspeare und Celeste Casciaro, Hauptdarstellerin der beiden letzten Filme, werden am Mo. 30.4. und Di. 1.5. anwesend sein.

Ort: Stadtkino, 1. Akademiestraße 13, Wien. Info und Karten: www.stadtkinowien.at - stadtkino@stadtkinowien.at - Tel 01 712 62 76

€ 2 Ermäßigung an der Abendkassa für Mitglieder des Clubs Amici dell’Istituto

Eine Kooperation von Crossing Europe Filmfestival (Linz), Stadtkino Wien und Italienisches Kulturinstitut Wien.

Crossing Europe Filmfestival findet in Linz von 25. bis 30. April statt. Info: www.crossingeurope.at

Informationen

Datum: Ab Mo 30 Apr 2018 bis Do 3 Mai 2018

Uhrzeit: Von 18:00 bis 14:57

Organisiert von : Stadtkino

In Zusammenarbeit mit : Istituto Italiano di Cultura di Vienna

Eintritt : Kostenpflichtig


Ort:

Stadtkino, 1. Akademiestraße 13, Wien

1258