Diese Website verwendet cookies, um die Benutzung effizienter zu machen. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung der cookies OK

Filmfestival: Nuovo Cinema Italia

Datum:

06/06/2018


Filmfestival: Nuovo Cinema Italia

Auch dieses Jahr findet im Votivkino Wien das Festival des neuen italienischen Kino statt Nuovo Cinema Italia. Diesmal sogar mit zwei Starregisseuren als Gäste: Gabriele Muccino (7. Juni, 20:30 Uhr) und Silvio Soldini (12. Juni, 20:30 Uhr).

Vorgeführt werden 12 Filme in Originalsprache mit deutschen Untertiteln.

A casa tutti bene | Regie: Gabriele Muccino | 105 Min.
Il colore nascosto delle cose | Regie: Silvio Soldini | 115 Min.
Fiore | Blume. Regie: Claudio Giovannesi | 110 Min.
Indivisibili | Unzertrennlich. Regie: Edoardo De Angelis | 100 Min.
Lasciati andare | Lass dich gehen. Regie: Francesco Amato | 102 Min.
L’ora legale | Ab heute sind wir ehrlich. Regie: Salvo Ficarra, Valentino Picone | 92 Min.
La ragazza del mondo | Die Welt der anderen. Regie: Marco Danieli | 104 Min.
La tenerezza | Die Zärtlichkeit. Regie: Gianni Amelio | 103 Min.

Neben diese Österreichischen Erstaufführungen, zeigt Nuovo Cinema Italia heuer eine Rom-Hommage mit 4 Filmen:

Sacro GRA | Das andere Rom. Regie: Gianfranco Rosi | 95 Min.
Il Pranzo di Ferragosto | Das Festmahl im August. Regie: Gianni Di Gregorio | 75 Min.
La Grande Bellezza | Die große Schönheit. Regie: Paolo Sorrentino | 141 Min.
La Dolce Vita | Das süße Leben. Regie: Federico Fellini | 174 Min.

Ort: Votivkino, Währingerstr. 12, 1090 Wien. Programm, Info und Karten: www.votivkino.at

1 € Ermäßigung an der Abendkassa für Mitglieder des Clubs Amici dell’Istituto

Eine Kooperation von Made in Italy, Italienisches Kulturinstitut Wien, Schweizerische Botschaft in Österreich, Votivkino, Filmladen und Polyfilm

Informationen

Datum: Ab Mi 6 Jun 2018 bis Do 14 Jun 2018

Organisiert von : Votiv Kino

In Zusammenarbeit mit : Istituto Italiano di Cultura di Vienna

Eintritt : Kostenpflichtig


Ort:

Votivkino, Währingerstr. 12, 1090 Wien

1265