Diese Website verwendet cookies, um die Benutzung effizienter zu machen. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung der cookies OK

Theateraufführung: Pulcinellesco Pirandelliano

Datum:

24/09/2018


Theateraufführung: Pulcinellesco Pirandelliano

von und mit Valerio Apice

Pulcinellaartig ist die Beziehung zwischen Sprache und Dialekt, zwischen dem Schauspieler und seiner Maske. Pirandellogemäß ist der Traum, den Wahnsinn auf halbem Weg zwischen Bühne und Leben, zwischen Fiktion und Wirklichkeit erklären zu können. Eines Tages macht der „Geist“ Pirandellos zu Probenende Eduardo De Filippo seine Aufwartung. Letzterer sagt: „Meister, ich bitte Euch, nehmt Platz an meinem Tisch, beehrt mich noch einmal mit Eurem Wohlwollen und erlaubt mir, unsere Beziehungen in der Vergangenheit zu neuem Leben erstehen zu lassen … Helft mir, die Wirklichkeit von der Fiktion zu trennen“.

Eine Kooperation von Associazione Culturale Teatro Laboratorio Isola di Confine und Italienisches Kulturinstitut Wien

Informationen

Datum: Mo 24 Sep 2018

Uhrzeit: Um 19:00

Organisiert von : Italienisches Kulturinstitut

In Zusammenarbeit mit : Associazione Culturale Teatro Laboratorio Isola di Confine

Eintritt : Frei


Ort:

Istituto Italiano di Cultura

1275