Diese Website verwendet cookies, um die Benutzung effizienter zu machen. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung der cookies OK

Filmvorführung | Arrepentina

Datum:

08/11/2018


Filmvorführung | Arrepentina

Aus der Reihe Cinematographia Musicae Popularis (CiMPo) - Volksmusik im Film 2018 - Sardinien

Regie: Marco Lutzu

Dokumentarfilm | 30 Minuten | Italien 2015 | Kampidanisch/Italienisch mit ital. und engl. Untertiteln

S’arrepentina, eine Tradition der improvisierten Poesie in Zentral- und Südsardinien, wurde lange Zeit nur von wenigen alten Dichtern praktiziert. In den letzen Jahren erfährt sie jedoch eine neue Blüte, auch dank des Einsatzes von Giampaolo, Polizist und Liebhaber des Landlebens, und seiner Freunde, die sich, angeführt von ihren Maestri, aktiv ihrer Wiederentdeckung und Erschließung widmen. Der Film erzählt wie dieser Freundeskreis seine Leidenschaft durch Studium der komplexen metrischen Formen, Sammeln der Information von den älteren Poeti, informelle Wettstreiten und Bühnenauftritte pflegt. All das soll geschehen, damit “diese Kunst nie stirbt, weil es eine der schönsten Dinge der Welt ist!”

In Beisein des Regisseurs

Eine Kooperation von Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie-MDW und Italienisches Kulturinstitut Wien

Anmeldung erbeten unter eventi.iicvienna@esteri.it

Informationen

Datum: Do 8 Nov 2018

Uhrzeit: Um 19:00

Organisiert von : Volksmusikforschung und Ethnomusikologie-MDW

In Zusammenarbeit mit : Istituto Italiano di Cultrua di Vienna

Eintritt : Frei


Ort:

Istituto Italiano di Cultura

1285