Diese Website verwendet cookies, um die Benutzung effizienter zu machen. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung der cookies OK

International Symposium | Mercadante

Datum:

20/10/2020


International Symposium | Mercadante

International Symposium
von
Antonio Caroccia und Paologiovanni Maione
Neapel – Wien – Mailand – Altamura
Oktober-November 2020


Wien, Italienisches Kulturinstitut, 20.-21. Oktober 2020


Dienstag, 20. Oktober
15.00 Uhr

Grußwort

Sergio Barbanti (Italienischer Botschafter in Wien)

Fabrizio Iurlano (Direktor des Italienischen Kulturinstituts Wien)

Carmine Santaniello (Direktor des Konservatoriums “San Pietro a Majella” von Neapels)


15.30 Uhr

Moderation Francesco Cotticelli

Livio Marcaletti, Die Wiener Rezeption der Musik Mercadantes im 19. Jahrhundert

Paologiovanni Maione, Da Vienna a Napoli: da Il podestà di Burgos a Il signore del villaggio

Tiziana Grande, Spread and popularity of Mercadante’s operas in Europe in the first half of 19th
Century

Michael Wittmann, Saverio Mercadante – Künstler zwischen Politik und Kommerz

Paola Besutti, “Essere possa nominato Maestro di contrappunto”: reputazione del “celeberrimo
Mercadante” prima della nomina al Conservatorio di Napoli.


18.30 Uhr

Francesco Pareti Klavier
Musik von G. Paisiello, W. A. Mozart, L. van Beethoven, S. Mercadante

 

Mittwoch 21. Oktober
9.30 Uhr
Modration Michele Calella

Antonio Caroccia, «Ma i pugliesi sono più flessibili de’ calabresi»: Mercadante vs Florimo per
l’arte e per la patria

Paolo Sullo, Saverio Mercadante and the updated tradition

Francesco Cotticelli, Dido und Maria Stuart. Betrachtungen zu Mercadantes “Repertoire”

Mariano Rivas, Die praktische Ausgabe von Pelagio und die kritische Ausgabe von Mercadantes
La Solitaria delle Asturie

Marina Marino, Il Miserere di Saverio Mercadante


Gesamtprogramm

 

ACHTUNG: Anmeldung erforderlich unter: eventi.iicvienna@esteri.it mit Bekanntgabe von Tag und Uhrzeit.
Um mögliche Infektionsketten mit dem Covid-19 nachverfolgen zu können, bitten wir um Vor- und Nachnamen, E-Mail Adresse und Telefonnummer von Ihnen sowie einer evtl. Begleitperson.

Informationen

Datum: Ab Di 20 Okt 2020 bis Mi 21 Okt 2020

Organisiert von : Italienisches Kulturinstitut Wien

In Zusammenarbeit mit : San Pietro a Majella Conservatorio in Napoli, Teatro alla Scalda Milano, Comune di Altamura

Eintritt : Frei


Ort:

Italienisches Kulturinstitut Wien, Ungargasse 43, 1030 Wien

1423